Unsere Amnesty-Gruppe beteiligt sich mit einem Informationsstand an den diesjährigen Mai-Feierlichkeiten im Stadtgarten. Dort wird es wieder ein „Familienfest“ geben. Schwerpunkte des Informationsstandes sind: Fälle zu Menschenrechtsverstößen in Bezug auf Gewerkschafter_innen